Mittwoch, 8. April 2009

Hühnerstall

Zur Zeit gibt es ja überall diese süüüüßen kleinen Keramik Hühner zu kaufen.Doch nur in Geschenkpapier eingewickelt, wollte ich sie nicht verschenken.



Also werkelte ich mir, mit meinem, neu gekauften, "Scor Pal" einfach einen Hühnerstall.




Wem er gefällt und wer Lust hat ihn nachzuarbeiten,




Hier die Anleitung:


Man benötigt einen DIN A4 Bogen Tonkarton. Ich gebe die Maße in Inch an da sie auf dem Scar Pal auch so angegeben sind. 10,5 Inch x 8,25 Inch


Die Faltungen sind bei 2,5 / 5 / 7,5 / 10 / 10,5 Inch


Dann das Papier drehen und bei 0,5 / 3 / 6,5 falten


Das Papier wieder drehen. Nur die komplette linke Seite stehen lassen, den Rest wie hier abgebildet abschneiden.



Dann am 3.Abschnitt ein Fenster ausschneiden. Meins hat das maß 4,5cm x 6cm.


Nun braucht ihr noch eine Borte mit 2.5cm breite.


Alles falten und zusammen kleben, die Borte rund um den Hühnerstall befestigen. Ein zweites Stück Borte als kleines Dach vorne anbringen. Das ganze mit ein paar Federn und Blümchen verzieren.
Fertig ist der "Hühnerstall".

.

Kommentare:

  1. Wow - super Idee sieht einfach nur klasse aus - die Anleitung speichere ich ab! Viiiiielen Dank!
    lg und schöne Ostern
    Susanne/kwebbel

    AntwortenLöschen
  2. Mensch das ist ja ne süße Idee! Sieht echt klasse aus!
    Vielen Dank auch für die Anleitung! Mal schauen, ob ich das mit meinem board hinkrieg...
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  3. Das Häuschen ist superschnuckelig...

    Leider hab ich kein Scorpal...

    AntwortenLöschen