Montag, 1. März 2010

So kann das nicht weiter gehen...

Hallo Ihr Lieben.
Ja, so kann das nicht weiter gehen. Ich vernachlässige meinen Blog ganz schön.....
und trotzdem habt ihr ihn fleißig weiter besucht. Vielen Dank dafür.

Es ist viel geschehen in den 14 Tagen seit meinem letzten Post. Auch an uns ist die neue Erkältungswelle nicht spurlos vorüber gegangen. Wir alle lagen mehr oder weniger über eine Woche flach. Dann hatte ich auch noch ein paar offene Tausch- Aktionen die unbedingt fertig werden mußten, so ganz bin ich allerdings doch noch nicht durch damit.
Ein paar Bilder könnt ihr auch auf meinem Tauschblog anschauen.

Ein paar Kärtchen sind auch noch nebenbei entstanden.



Diese Karte habe ich für einen Geburtstags-Kartentausch im Kreativ Portal gewerkelt.



Dieses Kärtchen durfte mit in ein Tauschpaket.

Für das Rezepte Ketting Februar bei den Stempelhühner ist diese Rezeptkarte entstanden. Vorderseite..



...und die Rückseite.



Dazu noch ein kleines Begleitkärtchen.



Weitere Werke von mir zeig ich euch morgen.

Auch habe ich gesehen das mein Counter die 10.000 überschritten hat.
Wow... vielen Dank an euch alle die mich regelmäßig besuchen. Ich glaube da ist bald mal wieder eine Überraschung für euch fällig."grins"

Wenn euch das eine oder andere Kärtchen gefallen hat könnt ihr mir das gerne schreiben.
Liebe Grüße Moni

.

Kommentare:

  1. BOAH !!!!!!!!!!!!!!

    Warst Du fleißig !!!!!!!!!!!

    Wunderschöne Sachen hast Du mal wieder gewerkelt, da verzeihe ich Dir doch glatt die Vernachlässigung.

    Wünsche Euch allen noch eine gute Besserung und eine schöne Woche.

    LG Nimue

    AntwortenLöschen
  2. Wow Du warst aber fleissig.

    Genau die Karte mit der Katze ist bei mir gelandet und ich freue mich riesig darüber. Dankeschön.

    Gute Besserung allen.

    Liebe Grüße
    Kiwi

    AntwortenLöschen

★ Datenschutz ★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

★ Speicherung der IP Adresse ★

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.